Laser beschleunigt Festplatten

Allgemein

INQ_Laserplatten.jpgStatt auf Flash setzen niederländische Wissenschaftler gleich auf eine ganz neue Technik und manipulieren Magnetfelder mittels Laserimpuls. Ergebnis: eine hundertfache Beschleunigung der Prozesse.

“Es ist uns in Experimenten der Nachweis gelungen, dass die Magnetisierung wiederholt und ohne Anwendung eines Magnetfeldes mit Hilfe eines einzelnen, alle 40 Femtosekunden zirkular polarisierten Laserimpulses umgekehrt werden kann”, erklärt Daniel Stanciu, Mitarbeiter des Instituts für Moleküle und Materialien an der niederländischen Radboud University Nijmegen. Doch gemach, die ersten Prototypen der neuartigen Laser-Festplatten erwarten die Forscher erst in etwa zehn Jahren. (rm)

Link