Britische Firma entfernt SIM-Lock des iPhones

Allgemein

Uniquephones ist darauf spezialisiert, SIM-Locks zu entfernen. Die Firma arbeitet daran, das iPhone von seiner Bindung an einen bestimmten Mobilfunkanbieter zu befreien.

Diese Dienstleistung soll knapp 40 Euro kosten. Die Firma kündigte an, bald eine öffentliche Beta der Unlocking-Software für das iPhone zu veröffentlichen. Der Aktivierungsprozess sei bereits geknackt. Nach ihren Angaben ist die Software schon in der Lage, die Provider-Bindung von 75 Prozent aller getesteten iPhones zu lösen.

Das Unlocking selbst ist sowohl in den USA wie in europäischen Ländern legal. Uniquephones-Gründer John McLaughlin rechnet jedoch damit, dass Apple seine Firma über den Umweg einer Urheberrechts-Klage angreifen wird.

Mit dem iPhone Dev Wiki beschäftigt sich auch ein nichtkommerzielles Projekt damit, die potenziellen Fähigkeiten des iPhones jenseits der von Apple verfügten Beschränkungen zu nutzen.

(bk)

InfoWorld

Uniquephones

iPhone Dev Wiki

Die iPhone-Hacks