Massenweise iPhones bei eBay.de

MobileSmartphone

Mittlerweile häufen sich die iPhone-Angebote bei eBay.de. Die Preise reichen von 200 bis über 800 Euro. Unklar ist noch, ob und ab wann das Gerät in Deutschland korrekt funktioniert.

Mit “Apple iPhone 8GB, NEU!” und “Seien Sie einer der ersten” bieten bereits mehrere Verkäufer auf eBay-Deutschland diverse iPhones an – teils ungeöffnet, teils geöffnet aber noch nicht aktiviert. Um Käufer auf ihre Seite zu ziehen, versprechen die Anbieter oft, die fälligen Zollgebühren zu übernehmen (“Ganz wichtig: Zoll wird von mir bezahlt, nicht wie in anderen Auktionen”).

Spitzenreiter ist derzeit Verkäufer “rytchk” mit 23 Geboten und einem Preis von 815 Euro. Alle Anbieter weisen jedoch darauf hin, dass “möglicherweise eine Nutzung mit europäischen Telefonnetzbetreibers nur eingeschränkt oder gar nicht” möglich ist.

Stellt sich die Frage, wer knapp das Doppelte des von T-Mobile anvisierten Verkaufspreises von 450 Euro (wir berichteten) für ein Gerät ausgibt, das hier zu Lande vorerst nicht vollständig funktioniert. Sicher ist nur: Wer jetzt ein in den USA ergattertes iPhone derart gewinnbringend versteigert, für den hat sich das eventuelle Anstehen in der Schlange vor dem Apple-Store gelohnt. (tk/mk)
( – testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen