Arbeitsplatzmotor Interactive Entertainment

WorkspaceZubehör

Studie: Computerspielehersteller bieten in den USA bereits 40.000 Arbeitsplätze.

Computer- und Videogames, von manchen bereits als kommende Kulturform und Nachfolger von Musik und Film betrachtet, bringen nach einer Studie von CMP nicht nur Freizeitspass, sondern in den USA bereits 40.000 Arbeitsplätze. Davon befinden sich 46 % im Bundesstaat Kalifornien, gefolgt von 12 % in Washington und 7 % in Texas. Im Gegensatz dazu bietet etwa die Musikindustrie nur einen Bruchteil an Arbeitsplätzen, ein Umstand der bei den politischen Entscheidungen hierzulande noch kaum Beachtung findet. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen