Youtube zieht Konkurrenz davon

WorkspaceZubehör

Die Video-Plattform ist beliebter als je zuvor: Der Marktanteil schießt in die Höhe.

Aus einer gestern veröffentlichen Studie geht hervor: Youtube hat mehr Besucher als alle Konkurrenz-Seiten gemeinsam – zumindest in den USA. Die Zahl der YouTube-Nutzer ist von Januar bis Mai um 70 Prozent nach oben katapultiert worden, so die Studie des Branchenexperten Hitwise.

Die Konkurrenz hingegen darf sich lediglich über mäßige Erfolge freuen. Nur acht Prozent mehr Besucher konnten die 64 nächstgrößten Videoseiten für sich verbuchen.

“Im Mai 2007 übertraf der Marktanteil von YouTube diese 64 Internet-Seiten zusammen um 50 Prozent”, so LeeAnn Prescott von Hitwise. MySpace, MSN, Yahoo und Google-Video bleiben hingegen auch weiterhin abgeschlagen. (mr)

Logo: Youtube

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen