Dell wird frauenfreundlich

Allgemein

Mit rosafarbenen Notebooks hin zu neuen Käuferschichten. Ob Apple damit ein Problem hat?

Unser Notebook soll schicker werden. Mit dieser oder einer ähnlichen Einstellung will Dell gegen sein Büromuffel-Image angehen. Deswegen soll es demnächst Dell Klapprechner in folgenden Trendfarben zu kaufen geben: flamingo pink, sunshine yellow, alpine white, ruby red, jet black, midnight blue, espresso. Vorgestellt wurden die Mode-Rechner übrigens im Kaufhaus Macy’s in New York. Nur: wird das alles helfen? Sind MacBooks nicht trotzdem schicker? [fe]

Reuters