Musikverkäufe: Apple überholt Amazon

NetzwerkeWorkspaceZubehör

Dank seiner Zuwächse ist iTunes nun der drittgrößte Musikverkäufer in den USA.

Eine Studie der Marktforschungsfirma NPD Group spricht Apple einen Anteil am Musikmarkt von nunmehr fast 10 Prozent zu. Damit konnte iTunes in diesem Bereich den Online-Riesen Amazon (Musik-Marktanteil 6,7 Prozent) überholen. Spitzenreiter bleibt Wal-Mart mit 15,8 Prozent vor Best Buy mit 13,8 Prozent des Songumsatzes. (rm)

Bild: Apple

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen