Sony puscht die PS3 mit 380 Spielen

Allgemein

Sony verspricht 200 neue Software-Titel sowie 180 Download-Titel für die Playstation 3. Noch in diesem Geschäftsjahr.

Das kündigte Kazuo Hira, CEO und Präsident von Sony, in einem Interview mit Nikkei.net an. Zur Zeit sind nur rund 60 Spiele für die Konsole verfügbar.

Hira hat sich das Ziel gesetzt, die Playstation 3 noch beliebter als die Playstation 2 zu machen, wie er der Zeitung erklärte. Zu den weiteren Plänen für die PS3 gehören ein Video-Sharing-Dienst sowie bessere Zusammenarbeit mit den Software-Entwicklern.

(Newsdesk Inquirer/bk)

Linq

Nikkei.net (Abonnement erforderlich)