Neuer Farblaserdrucker von Dell

DruckerKomponentenWorkspace

Das Kompaktgerät druckt 12 Farbseiten die Minute und kostet nur knapp 270 Euro.

Das Farblaser-Gerät “Dell 1320c” ist laut Dell drei MJal so schnell wie sein Vorgänger 3010cn. Mit 16 Schwarzweiß-Seiten (A4) pro Minute und 12 in Farbe ist der neue Drucker gut aufgestellt im Farblaser-Markt. Bei einem Preis von knapp 270 Euro ist der (S)printer durchwegs konkurenzfähig.

Geliefert wird der Drucker mit einer Standard-Kartusche, die angeblich bis zu 1000 Seiten verkraftet – optional lässt sich auch eine 2000-Seiten-Kartusche bestellen. Für kleine Unternehmen und Privatanwender reicht dies, wer mehr druckt, sollte sich ein anderes Gerät zulegen.

Der 1320c ist per USB anschließbar, wer ihn als Netzwerkdrucker nutzen will, muss eine Ethernet-Karte dazukaufen. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen