Markt noch nicht bereit für Blu-ray und HD DVD

Allgemein

Es wird drei bis fünf Jahre dauern, bis die hochauflösenden Video-Formate sich durchsetzen.

DVD-Brenner werden bis im Jahr 2011 die führenden optischen Laufwerke sein, wie ein Bericht von IDC feststellt. HD und Blu-ray werden noch schwer zu kämpfen haben, bis sie in größerem Umfang akzeptiert werden.

Bevor die DVD-Geräte mit dem blauen Laser den Massenmarkt erreichen, könnten nach Einschätzung der Marktforscher zwischen drei und fünf Jahre vergehen. Wolfgang Schlichting von IDC: „HD DVD muss die Verkaufszahlen aggressiv steigern, um den BD-Vorteil der Unterstützung durch Medienfirmen und die Hersteller von Unterhaltungselektronik auszugleichen.“

CD/DVD haben durch den wachsenden PC-Markt noch immer eine gute Zukunft, bis all das geschieht. HD-DVD wird einen größeren Preisvorteil gegenüber Blu-ray-Laufwerken bieten müssen, um die Chancen des Formats zu erhöhen.

(Newsdesk Inquirer/bk)

Linq