iPhone: Apple bessert noch schnell nach

Allgemein

Inq_AppleiPoneUpadate.jpgBis zum Verkaufsstart am 29. Juni ist kaum noch Zeit. Trotzdem bessern die Kalifornier schnell noch ihr iPhone nach.

Vor allem kriegt das Mobiltelefon mit Apfel-Logo ein besseres Akku spendiert. Den Nutzern wird versprochen, dass sie entweder 8 Stunden telefonieren (+ 3 h), 6 Stunden im Internet surfen (+ 1h) oder 24 Stunden der Musik des MP3-Players (+ 8 h) lauschen können.
Aus Erfahrung mit iPod-Reklamationen klug geworden, wählten die Ingenieure kurz vor Produktauslieferung noch schnell ein besseres und vor allem kratzfesteres Touchscreen-Glas aus. Ursprünglich sollte eine Plastikschicht das Display bedecken
Derweil überschlagen sich die iPhone-Fans vor lauter Vorfreude und Aufregung. Eine Google-Suche nach dem Apple-Smartphone sprengt alle Erwartungen: Über 85.000 Web-Seiten beschäftigen sich derzeit mit dem Thema iPhone. (rm)

Link

Linq