Downloadbar: Skype 1.4 Beta für Linux

Allgemein

Die neue Version des VoIP-Programms öffnet der Linux-Gemeinschaft erstmals die Chance, Anrufe weiter zu leiten. Außerdem läuft Skype 1.4 endlich auch auf älteren Systemen (glibc 2.3).

Die Entwickler waren bei ihrer Bug-Suche erfolgreich. Nun können Emoticons endlich richtig angezeigt werden und auch das Grafik-Toolkit Qt 4.3.0 funze nun vernünftig. Da es sich noch immer um eine Beta-Version handelt, sind aber noch nicht alle Unstimmigkeiten behoben. Eine der Software beigefügte Readme-Datei zählt die bekannten Fehlerchen auf. Der Download von Skype 1.4 für Linux findet sich hier.

Linq