IT-Fachkräfte händeringend gesucht

Allgemein

Nach den Herstellern schlagen nun auch Dienstleister und Agenturen Alarm: Aufgrund des nachhaltigen Wachstums gehen ihnen die Leute aus.

Der Personalbedarf der Wirtschaft hat einen neuen Höchststand erreicht. Seit sechs Jahren wurden nicht mehr so viele Fachkräfte gesucht wie heute. Dies geht aus einer Langzeitstudie des deutschen Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) hervor. Trotz des Mangels an qualifiziertem Personal steigend die Umsätze.
Die im Rahmen der Studie befragten Unternehmen gehen davon aus, dass sich ihre Mitarbeiterzahl in diesem Jahr um 16 Prozent erhöhen wird, obwohl geeignetes Personal schwer zu finden sei. Noch könne der Engpass bei qualifiziertem Personal durch ältere Mitarbeiter und durch Frauen gedeckt werden. Kritisiert wird das unzureichende Ausbildungsangebot auf Hochschul-Ebene. (rm)

Link