MySpace China mit Instant Messenger

Netzwerke

Medienberichten zufolge soll die chinesische Version von MySpace mit einem Instant Messenger ausgestattet werden.

So bald wie möglich soll laut MySpace CEO ein Instant Messenger zu haben sein. Allerdings nur für Chinesen. Der zweitgrößte Internetmarkt der Welt zwingt die Social-Networking-Seite zum Umdenken. Laut einer Meldung von Yahoo News hat MySpace in China mit zahlreichen bereits etablierten Mitbewerbern zu kämpfen.

Es wird nicht leicht für News Corps Service, sich auf dem neuen Markt zu etablieren. Deswegen soll der Instant Messenger über einige Highend-Features verfügen, die ihn von der Konkurrenz abheben.

“Die Markteinführung hängt vom Feedback und der Zufriedenheit der Nutzer ab. Wir hoffen den Dienst möglichst bald auf dem Markt zu etablieren”, kommentiert Luo Chuan, CEO von MySpace China. (mr)

Logo: MySpace

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen