Konkurrenz der Web-Juweliere

CloudNetzwerkeServer

Jede Online-Erfolgsstory lockt offensichtlich Nachahmer an. So entwickelt sich gerade ein Trend hin zum Web-Juwelier.

Das Internet-Unternehmen Blue Nile wurde durch seinen populären Online-Schmuckladen bekannt. Dann nahm Amazon Preziosen ins Programm auf (wir berichteten) und nun startet der weltgrößte Diamantenkonzern DeBeers ein Web-Juwel. Natürlich spezialisiert auf Diamanten.

Da gibt es den Verlobungsring für schlappe 30 000 Dollar, bald aber auch richtig teure Highlights wie graue und orangene Diamantringe (Bild). Branchenbeobachter fürchten nun um die gute Marktposition von Blue Nile, wobei auf Dauer die größere Gefahr von Amazon.com ausgehe. (rm)

Bild: DeBeers

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen