Touch: Microsofts Antwort auf das iPhone?

MobileSmartphone

Das neue HTC Touch gilt als Microsofts Antwort auf Apples iPhone: Zumindest die Funktionen sind ähnlich.

Knapp drei Wochen vor der Einführung von Apples iPhone stellt Microsoft in Kooperation mit dem taiwanesischen Unternehmen HTC das Touch vor. Ein 2,8-Zoll-Farbdisplay mit 240 x 320 Pixel Display, 2-Megapixel Kamera und Windows Mobile 6 Professional zeichnen das neue Smart-Phone aus.

Experten sehen darin Microsofts Antwort auf Apples kommendes iPhone. Erscheinungs-Zeitpunkt und Funktionen passen jedenfalls dazu. Im Lieferumfang sind ebenfalls eine 1 GB Micro-SD-Karte und als Software Outlook Mobile, Office Mobile und der Internet Explorer. Bedient wird es ähnlich wie das iPhone – durch Berührung.

In Deutschland wird das 112 Gram schwere Gerät voraussichtlich von T-Mobile vertrieben. Preis und Erscheinungstermin in Deutschland stehen noch nicht fest. (mr)

Bild: HTC

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen