Acer Notebooks: “Edelsteine” mit Intels Santa Rosa

MobileNotebook

Acer zeigt die Notebooks Aspire 5920 und Aspire 5720 in der Design-Reihe Gemstone (Edelstein). Die Geräte kommn schon mit der neuen Intel “Santa Rosa”-Plattform.

Das Gemstone Design hat Acer gemeinsam mit BMW Designworks entwickelt. Zwei neue Geräte der Reihe sind jett im Handel: Das Acer Aspire 5720 und das Acer 5920.

Das 5920 verfügt über einen Intel Core 2 Duo Prozessor T7100 (1,80 GHz, 800 MHz FSB, 2 MB L2 Cache) bzw. T7300 (2,00 GHz, 800 MHz FSB, 4 MB L2 Cache), einen Intel Wireless WiFi Link 4965AGN sowie ein 15,4 Zoll Display.

Der Intel Wireless WiFi Link 4965AGN unterstützt den künftigen drahtlosen Netzwerkstandard 802.11n, der eine schnellere Datenübertragung und größere Reichweiten ermöglicht. Die Übertragungsrate liegt bei maximal 300 MBit/s und damit fast 6-fach höher als beim 802.11g Standard mit 54 MBit/s.

Zur Ausstattung gehören eine S-ATA Festplatte ab 160 GB und ein 2 GB großer DDRII Arbeitsspeicher. Eine NVIDIA GeForce 8600M-GT mit 256 MB dediziertem Videospeicher, bis zu 1.280 MB Turbocache ist integriert.

Das Notebook hat einen HDMI-Port. Optional erhältlich sind ein TV-Tuner (DVB-T) sowie ein HD DVD-Laufwerk. Weitere Schnittstellen sind ein 5-in-1 Cardreader, vier USB 2.0 Ports, IEEE 1394 (Firewire), Infrarot und ein S-Video-out Port.

Das Acer Aspire 5720 hat eine15,4 Zoll Display, einen Intel Core 2 Duo Prozessor T7100 (1,80 GHz, 800 MHz FSB, 2 MB L2 Cache) bzw. T7300 (2,00 GHz, 800 MHz FSB, 4 MB L2 Cache), Intel PRO/Wireless 3945ABG, eine S-ATA Festplatte ab 120 GByte, einen 2 GByte DDRII-Arbeitsspeicher und eine 3D Grafik mit Intel Graphics Media Accelerator X3100 und bis zu 358 MByte Shared Memory oder einer ATI Mobility Radeon HD 2300 Grafikkarte mit bis zu 1.024 MByte Hypermemory.

Die Serie Acer Aspire 5920 ist laut Hersteller ab sofort für 1199 Euro im Handel. Die Notebooks der Serie Acer Aspire 5720 sind für 899 Euro zu haben. (mt/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen