MyLifeSearch: Angeblich besser als Google

E-CommerceMarketing

Ein australisches Start-Up hat einen Suchalgorithmus entwickelt, der besser sein soll als der von Google.

Google ist derzeit leicht angespannt und hat mindestens ein Auge auf das kleine australische Start-up geworfen. Dieses behauptet einen neuartigen Suchalgorithmus entwickelt zu haben. In einigen Wochen soll eine erste Betaversion von MyLifeSearch online gehen. Bis dahin wird wohl heiß spekuliert, ob jemand tatsächlich dem Marktführer das Wasser reichen kann. Dies berichtet der australische Sydney Morning Herald.

Entwickelt wird MyLifeSearch vom Software-Developer Rob Gabriel. Was seine Suchmaschine von Google oder anderen Alternativen unterscheidet ist die “live” Funktion. Demnach soll MyLifeSearch, als erste Search-Engine überhaupt, eine absolut aktuelle Recherche bieten und sich dabei auch anderer Suchmaschinen bedienen.

Bisher hat noch keine Suchmaschine die gewaltigen Datenmengen des Internet gebändigt, um eine vollkommen aktuelle Suche zu ermöglichen. MyLifeSearch soll dies ändern. Google selbst hat noch keine offizielle Stellungnahme dazu abgegeben. Von Seiten des Suchmaschinen-Giganten heißt es lediglich: “Wir sind sehr stolz darauf, australische Entwickler und IT-Unternehmer zu unterstützen”. Auch sollen Google-Offizielle

Rob Gabriel bereits das ein oder andere Mal besucht haben. (mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen