Die Sims werden Filmstars

Allgemein

Das bisher kommerziell erfolgreichste Computerspiel soll nun als Kinofilm weitergeführt werden.

Die Sims, das virtuelle Puppenhausspiel aus dem Hause EA, hat sich einschliesslich seiner Erweiterungen und Neu-Auflagen seit seiner Vorstellung vor sieben Jahren rund 85 Millionen mal verkauft. Der Erfolg soll nun allerdings nicht auf den Videospielbereich beschränkt bleiben. Das Hollywood-Filmstudio 20th Century Fox erwarb für eine nicht genannte Summe die Filmrechte am Sims-Franchise. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen