Geld für gute PC-Spieler

Allgemein

money1.jpgBislang musste man sich in Online-Casinos oder auf LAN-Parties herumtreiben, um mit dem eigenen Spielgeschick bare Münze zu ergattern. Nun ruft ein Web-Portal die besten Counterstrike- und Half-Life-Akteure zu den Waffen, um sich etwas Taschengeld zu erspielen.

Im Internet ging es bisher nur bei Glücksspielen um klingende Münze. Tournament.com hat einen Deal mit Valve eingefädelt und darf daher nun auch dem klassischen PC-Actionfan die Chance eröffnen, seine Reflexe zu versilbern.
Wer an den Start gehen will, muss sich registrieren, etwas Preisgeld in den Topf einzahlen und ein Team zusammentrommeln (oder sich einem anschließen).
Die Performance jedes Actionhelden wird im “Tournament Smart Rank” penibel festgehalten (wonach die Preisgelder dann aufgeschlüsselt werden). Im angeschlossenen Social Network tauschen sich die Spieler über ihre Leistungen, haarige Situationen und bittere Niederlagen aus. Noch darf man es umsonst ausprobieren, ab nächsten Monat werde es dann ernst. Damit sich Spielsüchtige nicht ruinieren können, dürfen sie bei Tournament maximal 150 Dollar (113 Euro) im Monat einsetzen. (rm)

Link