Telekom: Expansion in die Niederlande?

NetzwerkeTelekommunikation

Die Deutsche Telekom steht anscheinend kurz vor dem Kauf des niederländischen Mobilfunkanbieters Orange.

Branchenkreise möchten erfahren haben, dass die Deutsche Telekom plant Orange Niederlande für rund 1,6 Milliarden Euro aufzukaufen. Um sich dies finanzieren zu können tauscht die Telekom sozusagen eine Firma gegen eine Andere. France Telecom, der Orange derzeit gehört, kauft der deutschen Telekom dafür die spanische Breitbandtochter ya.com ab. Dies schreibt die Frankfurter Neue Presse.

Die Telekom wollte sich bisher allerdings noch nicht offiziell dazu äußern. Von Seiten des Telekommunikations-Unternehmens heißt es lediglich: “Die Sache ist noch nicht ganz durch, aber fast”. (mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen