Seagate Momentus 7200.2 ST9160823AS
7200 Upm fürs Notebook

Data & StorageStorage

Mit 7200 Umdrehungen in der Minute macht die neue Seagate-Festplatte mächtig Dampf im Notebook – bleibt dabei aber angenehm leise.

S-ATA-Festplatte

Seagate Momentus 7200.2 ST9160823AS

Die schnellste S-ATA-Festplatte fürs Notebook bringt Seagate mit der Momentus 7200.2 ST9160823AS. Die drei Magnetplatten mit 160 GByte Speicher rotieren mit schnellen 7200 Umdrehungen pro Minute. Mit Perpendicular Recording kommt die neueste Aufzeichungstechnik zum Einsatz, bei der die Magnetisierung senkrecht zur Oberfläche erfolgt und damit eine dichtere Datenpackung ermöglicht. Die Festplatte setzt auf der aktuellen S-ATA-2-Schnittstelle auf und bietet damit beispielsweise NCQ-Unterstützung und Hot-plug-Funktionalität.

Positiv: Trotz der schnellen Drehzahl bleibt die Lautstärke des Laufwerks auf einem angenehm niedrigen Niveau. Auch die Temperaturentwicklung liegt nicht höher als bei 5400er-Platten. Das Schwestermodell Momentus 7200.2 ST9160823ASG bietet zusätzlich einen Free-Fall-Sensor. Dieser erkennt anhand der Fallbeschleunigung einen Sturz und fährt die Lese- und Schreibköpfe in die Parkposition, um einen Crash zu verhindern.

Seagate Momentus 7200.2 ST9160823AS
Hersteller: Seagate
Internet: www.seagate.com
Preis: 165 Euro

Note sehr gut
Leistung (30%): sehr gut
Ausstattung (30%): gut
Lautstärke (30%): gut
Service (10%): sehr gut

Technische Daten
Schnittstelle: S-ATA 2
Formfaktor: 2,5 Zoll
Speicherkapazität: 160 GByte
Drehzahl: 7200 Upm
Cache: 8 MByte

Messwerte
(Referenzwerte in Klammern: Seagate Momentus 5400.3 ST9160821AS)
Transferrate: 45,3 (34,4) MByte/s
Zugriffszeit: 14,4 (17,4) ms
Lautstärke: 24,8 (25,0) dB(A)