8 GByte auf Fingernagelgröße

Data & StorageMobileStorage

Samsung zeigt eine microSD-Karte, die satte 8 GByte Daten fasst.

Am Donnerstag stellte Samsung eine microSD-Karte mit eine Kapazität von 8 GByte vor. Die Pressemitteilung des Unternehmens spricht von einer Datenübertragungsrate von 16 MByte/s beim Lesevorgang und 6 MByte/s beim Schreiben.

(Bild: Samsung)

Samsung will mit den 8-GByte-Karten bis 2010 den Massenmarkt erreichen. Wann die “großen” microSDs für welchen Preis angeboten werden, gab Samsung nicht bekannt. Die 4-GByte-Varianten sind allerdings bereits zu haben. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen