Oracle schluckt Agile Software

FinanzmarktSoftwareÜbernahmenUnternehmen

Eine knappe halbe Milliarde Dollar später hat der Software-Gigant schon wieder ein kleineres Unternehmen vereinnahmt.

Oracle kauft Firmen wie Frauen Schuhe: Kaum ein Monat vergeht ohne ein neues Paar. In dieser Woche stand die Agile Software Corp. auf dem Einkaufszettel.

Rund 495 Millionen Dollar (etwa 380 Millionen Euro) lautete das Angebot für den Hersteller von Managementsoftware. Bis Sommer soll die Übernahme komplett abgeschlossen sein. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen