Europäischer Raumfahrtrekord

NetzwerkeWorkspace

Der Arianestart von vergangener Woche setzte einen Rekord in der kommerziellen Raumfahrt.

Ende letzter Woche startete vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch Guyana eine Ariane 5 Trägerrakete mit zwei Kommunikationssatelliten (Astra 1L und Galaxy 17) an Bord. Dieser Start stellte einen Rekord in der kommerziellen Raumfahrt auf: Die Nutzlast betrug 9,4 Tonnen. Der selbe Trägertyp Arane wird in Kürze auch das automatische Shuttle Automated Transfer Vehicle (ATV) zur Versorgung des ISS transportieren, dieses bringt dann Nutzlasten von bis zu 7,5 Tonnen zur Internationalen Raumstation. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen