2 GByte Speicher für Hotmail-Nachfolger

CloudNetzwerkeServerSoftwareZusammenarbeit

“Windows Live Hotmail” startet heute in den USA. Neben dem größeren Speicher kommt eine erweiterte Bedienoberfläche mit Drag-and-Drop-Funktionen und Kontextmenüs.

Hotmail wurde “neu erfunden” und ist mit mehr Speicher und mehr Sicherheit heute in den USA als Windows Live Hotmail gestartet. Spam-Filter seien laut Microsoft verbessert, eine Virenprüfung eingebaut worden. Eine “Safety Bar” wird angezeigt, sobald eine E-Mail aus einer “fragwürdigen Quelle” stammt.

Die Web-Oberflöche sieht nun aus wie Outlook, eine Vorschaufunktion soll das komplette Nachladen einer Seite vermeiden. Eine eingebaue Rechtchreibkorrektur, bessere Sortierfunktionen und ein integrierter Medienplayer sollen das Webmail-System für Privatnutzer noch interessanter machen.

Auch eine Mobilversion gibt es: mobile.live.com bringt die Mails in lesbarer Form auf Handys, (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen