HIS lüftet den Schleier der 2900 XT

Allgemein

Die Firmen-Website zeigte kurz die Details eines noch nicht angekündigten Produkts und zog die Daten dann schnell wieder ab. Zu spät.

Es ging um die Radeon HD 2900 XT. Auch wenn wir so ziemlich alles wissen, was es von dieser Grafikkarte zu wissen gibt, ist es doch nett, diese Dinge bestätigt zu bekommen. Dank den aufmerksamen Lesern ist der Versuch, Informationen aus dem Internet zu entfernen, ungefähr so, als wolle man das Wasser aus dem Ozean holen. Die Daten strömen daher weiter, und zwar hier.

Da sind all die Spezifikationen, die wir bereits kennen – 512 MB DDR3, 512 Bit breiter Bus, 320 Shader-Units und so weiter. Ein interessantes Detail ist zumindest, dass die Karte über keinen HDMI-Ausgang verfügt und statt dessen von einem DVI-HDMI-Adapter begleitet wird.

Der Kühler sieht nach dem üblichen Baumuster von ATI aus. Das ist ein wenig enttäuschend, da HIS üblicherweise etwas Cooles von Arctic Cooling verbaut. Das könnte ja noch bald nachgereicht werden, oder?

(Wily Ferret/bk)

Linq