Kubuntu – Installation
Bootloader

BetriebssystemOffice-AnwendungenOpen SourceSoftwareWorkspace

Der Bootloader zeigt nun das installierte
Kubuntu sowie das Windows-System an.

Bootloader ___

Der Bootloader zeigt nun das installierte
Kubuntu sowie das Windows-System an. Nehmen
Sie keine Auswahl vor, startet nach 10 Sekunden
automatisch Kubuntu. Die Reihenfolge der zu startenden
Betriebssysteme sowie die Zeit des automatischen
Starts sind in der Datei /boot/grub/
menu.lst festgelegt und lassen sich dort ändern.
Soll Windows als Standard geladen werden, rufen
Sie dazu nach dem Login in einem Terminal-Fenster
beispielsweise den Befehl sudo nano /boot/grub/
menu.lst auf, ändern den Eintrag der dem Windows-
Menüeintrag entspricht, beispielsweise 6
und speichern beim Verlassen mit [Strg X] die
Datei. Beim nächsten Reboot kommen die Änderungen
zum Tragen.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen