BBC: Ein iPlayer für Alle

WorkspaceZubehör

Zur leichteren Benutzung seiner Archive hat BBC den iPlayer gestrickt. Damit auch die Mac-Gemeinde zugreifen kann, wird das Tool entsprechend aufgebohrt.

Die BBC will einem möglichst breiten Publikum den freien Zugriff auf Film, Dokumentenarchiv und Hörspiele ermöglichen. Da das Material nicht gerade in marktkonformen Dateiformaten vorlag, strickte der britische Sendergigant kurzerhand den eigenen iPlayer.

Der soll nun auf möglichst vielen Plattformen laufen, nicht nur unter Windows. Also seien auch MacOS und Linux in Arbeit. Sogar Settop-Boxen nahm die BBC ins Visier. (rm)

Bild: BBC

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen