AMD veröffentlicht Catalyst 7.4

Allgemein

Die neuen Treiber unterstützen alle bisherigen Kartenversionen, und es gibt sie für die wichtigsten Betriebssysteme.

Unterstützt werden Windows XP in 32 und 64 Bit, Vista in 32 und 64 Bit, und natürlich auch Linux.

Während Nvidia seine Forceware in mehrere Formate teilt und die Besitzer früherer Kartengenerationen stillschweigend vergisst, bietet (leider) nur noch AMD universelle Unterstützung sauber verpackt in einer einzigen .exe-Datei.

Wer über ATI-Hardware verfügt, kann sich seine monatliche Dosis an Treiber-Downloads holen. Wo bleibt übrigens dieses lang erwartete Feature namens Auto-Driver Update, das – wenn die Erinnerung nicht trügt – vor Jahren mit der Einführung von Catalyst versprochen wurde?

(Theo Valich/bk)

Linq

AMD-ATI-Treiber