Nokia & Samsung: Kooperation bei TV-Handys

MobileSmartphoneWorkspace

Die beiden Konzerne wollen beim DVB-H-Standard (Digital Video Broadcasting-Handheld) gemeinsame Sache machen.

Der weltgrößte Mobiltelefonhersteller Nokia will mit Samsung Electronics interoperable Lösungen auf Basis des Standards OMA BCAST entwickeln. Weiteres Ziel der Partnerschaft sei die Vorantreibung des Einsatzes mobiler TV-Services. (rm)

Bild: Nokia