Word 2007: Die Abstürze sind kein Fehler…

Allgemein

…sondern ein Feature: Wenn sich Schadcode anschleiche, dann stürze die Text-Applikation vorsorglich lieber ab, als ihn auszuführen, erklärten so (oder so ähnlich) die Microsoft-Macher ganz Stolz.

Laut ComputerPartner in Holland wurde der Zusammenhang zwischen Sicherheitslücken und Absturzverhalten ursprünglich vom israelischen Experten Mati Aharoni (Offensive Security) entdeckt. Er erhielt aber keine Antwort der fernen Borg. Er entdeckte konkret drei Einfallstore für Schadcode in Word 2007, bastelte ein proof-of-concept und informierte sowohl MS als auch die Internet-Welt. Die einzige (verspätete) und indirekte Antwort aus Seattle: Das ist kein Bug, sondern ein absichtlich eingebautes Feature, das die Sicherheit und Stabilität verbessere. Die Logik dahinter? Besser ein virenfreies System ohne laufendem Word 2007 als ein befallenes System mit funktionierendem Word 2007. Da fällt mir irgendwie eine noch einfachere Lösung ein… (Nick Farell/rm)


Linq