Cedega: Linux wird spielbar

BetriebssystemOpen SourceSoftwareWorkspace

Die neue 6.0-Version soll kompatibler zu Direct-X 9 sein, wodurch mehr Spiele unter Linux lauffähig würden.

Cedega 6.0 von Transgaming beruht auf Wine (wir berichteten) und ist ab sofort im Abonnement für monatlich 5 Euro erhältlich. Es erlaube Linux-Gamern, sogar in Online-Rollenspiele einzutauchen.

Die neue Generation unterstützt Shader Model 2.0, verbessert Leistung, Speicherzuteilung und Sound. Spielbar unter Linux sind damit unter anderem Elder Scrolls IV: Oblivion, Battlefield 2142, World of WarCraft, Madden 2007 und Civilization IV. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen