Oracle: Grünes Licht für Hyperion-Übernahme (Update)

SoftwareÜbernahmenUnternehmen

Der Softwareriese hat von den Aufsichtsbehörden doch noch die Genehmigung zum Kauf des Spezialisten für Firmensoftware erhalten.

Oracle Corp. will Hyperion Solutions Corp. für 3,3 Milliarden Dollar (2,54 Milliarden Euro) schlucken (wir berichteten). Die Offerte wäre Morgen abgelaufen. Erst kurz vor Ultimo erhielt Oracle heute die Zustimmung der zuständigen US-Kartellbehörden, dass diese Fusion okay sei. (rm)

Bild: Oracle

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen