Gerücht: TDK mit Rekordergebnis

FinanzmarktUnternehmen

Die Wirtschaftszeitung Nikkei will erfahren haben, dass der japanische Hersteller von elektronischen Komponenten den höchsten Profit seiner Geschichte eingefahren habe.

Eine starke Nachfrage nach Komponenten für Mobiltelefone und Unterhaltungselektronik hätten dazu geführt, dass TDK Corp. höchstwahrscheinlich 45 Prozent mehr Nettogewinn als im Jahr zuvor verbuchen könne.

Laut Nikkei steuere der Konzern auf ein Rekordniveau von umgerechnet über 405 Millionen Euro Profit zu. Die Umsätze seien immerhin um 8 Prozent auf 5,44 Milliarden Euro angewachsen. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen