Kostenlose Vorlagen für SharePoint Services 3.0

CloudServer

Microsoft bietet jetzt kostenlose Vorlagen für die Windows SharePoint Services 3.0 an. Damit können kleine und mittlere Unternehmen in kurzer Zeit thematische Intranet-Webseiten einrichten.

Die Vorlagen ermöglichen zum Beispiel die Webbrowser-basierte Zeitverwaltung für Aufgaben und Projekte, die Analyse von Konkurrenten und deren Produkten, die Verfolgung von Marketingaktivitäten sowie die Führung eines Schulungsportals für Mitarbeiter.

40 Vorlagen sind in englischer Sprache verfügbar, von 20 gibt es auch deutsche Versionen.sind entweder Windows Server 2003 oder Windows Small Business Server 2003 als Betriebssystem sowie die SharePoint Services 3.0 (WSS). Bei diesen handelt es sich um einen gratis verfügbaren Dienst für die webbasierte Zusammenarbeit in Unternehmen.

Die aktuelle Version 3.0 ist seit Mitte November erhältlich und erfreut sich laut Aussagen von Analysten und Nutzern großer Beliebtheit. Gegenüber der Vorgängerversion enthält sie Funktionen für die Erstellung von Blogs und Wikis sowie automatisierte Arbeitsabläufe.

Microsoft kommt in diesem Bereich zunehmend durch teils ebenfalls kostenlose Alternativen unter Druck. Eine davon ist Mindquarry des gleichnamigen Potsdamer Jungunternehmens. Im Unterschied zu den Windows SharePoint Services setzt diese Zusammenarbeits-Software auf Open-Source-Basis keine Nutzerlizenzen voraus. Die WSS selbst sind zwar gratis, müssen aber auf einem Windows Server 2003 laufen, der wiederum Zugriffslizenzen für die Nutzer erfordert. Mindquarry dagegen kann auch auf Rechnern mit Linux oder MacOS installiert warden und ist zudem vorgefertigt als virtuelle Maschine unter VMware verfügbar. (dbm/mto)

Bild: 2007 JupiterImages Corporation

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen