Hacker tunen AppleTV zu vollwertigem PC

Allgemein

Der als iPod-Accessoire angebotene Videoabspieler ist unter der Motorhaube tatsächlich ein echter kleiner Computer.

Die unscheinbare weisse Kiste AppleTV ist auch hierzulande für knapp 300 Euro zu haben – weit weniger als selbst ein Mac Mini. Der mit einer 40 GigaByte grossen Festplatte ausgerüstete Videofreund liess sich nach anderen Versuchen auch via USB-Stick mit einem handelsüblichen Mac OS X booten – und versieht seither brav alle Dienste eines Klein-PC. Das ist einerseits Spielerei, andererseits öffnet es den Weg zu einem Mac in einer unschlagbaren Preisklasse. Und wenn man den fleissigen Hackern glauben darf, enthält der AppleTV schon alle dafür nötigen Bauteile. [fe]

Linq
AppleTVhacks