Outlook: Speicherort für E-Mail Anhänge ändern
Neues Zielverzeichnis über die Registry erstellen

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspaceZusammenarbeit

Per Default speichert Outlook E-Mail-Anlagen im Ordner Eigene Dateien. Ändern Sie einen Eintrag in der Registry, können Sie die Dateien in anderen Ordnern speichern lassen.

Per Default speichert Outlook E-Mail-Anlagen im Ordner Eigene Dateien. Wer seine Anhänge jedoch gleich in ein anderes Zielverzeichnis sichern möchte, erstellt für Outlook 2003 in der Registry unter HKEY_CURRENTUSER\Software\Microsoft\Office\11.0\OutlookOptions im rechten Fenster eine neue Zeichenfolge namens DefaultPath. Für Outlook 2002 lautet der Registry-Pfad dementsprechend HKEY_CURRENT USER\Software\Microsoft\ Office\10.0Outlook\Options. AlsWert tragen Sie den Pfad für das gewünschte Verzeichnis ein. Nach Bestätigen mit OK und dem Outlook-Neustart ist die Änderung dann wirksam.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen