Microsoft empfiehlt Firefox

Allgemein

Nein, nicht wirklich, sondern unser UK-Korrespondent Theo Valich tut das. Weil Vista64, IE7 und MSDN zu einander inkompatibel sind. Sagt er.

In der beliebten Reihe “billiges Herumhacken auf Microsoft” erzählt Theo heute von seinen frustrierenden Versuchen, mit Vista64 (das ansonsten wirklich prima liefe) auf seiner Dual-Dual-Opteron Workstation und dem “Internet Exploder7” auf das Microsoft Developer Network zu surfen. Was der IE verweigert, weil er ein Problem mit dem Sicherheitszertifikat der Webseite hat. Mhm. Lösung Nummer Eins: bei Microsoft höflich nach dem speziellen Hotfix fragen. Der dann aber nichts bringt, wie Theo ausprobiert hat. Deshalb Lösung Nummer Zwei: Installation des puscheligen Firefox mit nachfolgender Problemlosigkeit. Warum dann nicht gleich, fragt unser UK-Kollege, warum kommt nicht von Microsoft direkt die Empfehlung, den Fox zu nehmen, bis das Problem gelöst ist? Ach komm, Theo, wir wissen doch alle, warum… [fe]
070327ie.gif
Linq