Adobe kündigt Creative Suite 3 an

WorkspaceZubehör

Adobe hat heute die Adobe Creative Suite 3-Produktlinie angekündigt. CEO Bruze Chizen bezeichnet die CS3 als den größten Launch in der 25-jährigen Geschichte Adobes.

Insgesamt gibt es sechs neue Zusammenstellungen der Creative Suite 3. Dazu zählen Adobe Creative Suite 3 Design Premium und Standard Edition, Creative Suite 3 Web Premium und Standard Edition sowie Creative Suite 3 Production Premium. Hinzu kommt mit der Adobe Creative Suite 3 Master Collection die umfassendste Design- und Entwicklungsumgebung. Sie enthält 20 Applikationen.

Die Mehrheit der Adobe Creative Suite 3 Editionen ist als Universal Binary sowohl für PowerPC als auch für Intel-basierte Macs konzipiert. Die Editionen laufen unter Windows XP und unter Vista.

Bei der Creative Suite 3 haben Anwender die Wahl zwischen den Suite-Editionen und den Einzelprodukten. Die Kunden können sich für eine der sechs neu zusammengestellten Suiten oder für Upgrades auf neue Versionen der zwölf Einzelapplikationen wie Photoshop CS3, Photoshop CS3 Extended, InDesign CS3, Illustrator CS3, Flash CS 3 Professional, Dreamweaver CS3, Premiere Pro CS3 oder After Effects CS3 entscheiden.

Jede Edition der Creative Suite 3 enthält verschiedene Kombinationen der Kreativprodukte: Adobe Creative Suite 3 Design Premium beispielsweise bietet ein Werkzeugset für das interaktive Design von Inhalten für Print, Web und mobile Endgeräte. Die Standard-Edition legt den Schwerpunkt auf professionelles Print-Design und den Produktions-Workflow. In der Creative Suite 3 Web Premium werden die führenden Web-Design und Entwicklungswerkzeuge kombiniert, die Standard-Variante ist auf den professionellen Web-Entwickler ausgerichtet.

Interessierte können den Launch heute um 21.30 Uhr (MEZ) via Webcast unter www.adobe.com/go/cs3launch live verfolgen.

Die englischen Versionen der Adobe Creative Suite 3 Design Premium und Standard sowie der Creative Suite 3 Web Premium und Standard werden in Nordamerika ab April 2007 erhältlich sein. Die deutschen Editionen sind voraussichtlich im zweiten Quartal 2007 verfügbar.

Die Preise:
Adobe Creative Suite 3 Design Premium – 2.199 EUR
Creative Suite 3 Web Premium – 1.899 EUR
Creative Suite 3 Production Premium 2.199 EUR
Master Collection 2.999 EUR. (bwi)

Autor: BrittaW
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen