Gruner und Jahr startet Ebay-Magazin

E-CommerceMarketing

Die Zeitschrift für die Ebay-Community bringt Neuigkeiten und Wissenswertes rund um das größte Online-Auktionshaus. Starttermin des Magazins ist der 11. Mai 2007.

Nutzer der Online-Auktionsplattform Ebay bekommen eine eigene Zeitschrift. Der Verlag Gruner und Jahr bringt im Mai das “Ebay-Magazin” heraus.

Das Printmagazin wird 2,50 Euro kosten und soll ab dem 11. Mai 2007 vier mal pro Jahr am Kiosk liegen. Das neue, als Lifestyle-Titel konzipierte Magazin, wird “als das gedruckte Informationsmedium für alle Ebay-Nutzer, die im Internet Waren kaufen und verkaufen” angekündigt. Die Kernrubriken des neuen Titels sind “Community”, “Kaufen & Gewinnen”, “Verkaufen & Verdienen”, “Trends & Produkte” sowie “Service & Wissen”.

Die Redaktion des Magazins soll getrennt vom Auktionshaus arbeiten. Weltweit sei das Ebay-Magazin die erste Verknüpfung eines Print-Titels im Bereich der Publikumszeitschriften mit einer weltbekannten Internetmarke, heisst es seitens des Verlages. Die Startausgabe erscheint am 11. Mai 2007 mit einem Heftumfang von 140 Seiten und einer Druckauflage von 400.000 Exemplaren. Für 2007 sind erstmal drei Ausgaben geplant. (bwi)

Autor: BrittaW
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen