AMD kann noch billiger

Allgemein

Der Chipmacher reduziert am 9. April die Preise von zahlreichen Desktop-Prozessoren.

Von diesem Tag an geht der Athlon 64 X2 Dual-Core 6000+ für praktisch den halben Preis über den Tisch. Drastisch verbilligt wird auch der Dual-Core 5600+ um 43 Prozent. Andere Dual-Core-Angebote fallen zwischen 20 und 30 Prozent.

Einige Sempron-Preise reduzieren sich zwischen 37 und 49 Prozent, während die Preise für FX 62 und 64 zwischen 20 und 25 Prozent sinken.

Die schmächtigen alten Single-Core-Athlons 4000, 3800 und 3500 werden jeweils um weitere 9, 16 und 23 Prozent heruntergesetzt.

Ob die Preisreduktionen voll und ganz beim Endverbraucher ankommen, bleibt wie immer abzuwarten.

(Newsdesk Inquirer/bk)

Linq