Lycos Europe mit neuem Finanzchef

CloudFinanzmarktNetzwerkeServerUnternehmen

Der europäische Portalbetreiber steckt nicht auf und bricht mit einem frischen Chief Financial Officer zu neuen Ufern auf.

Nach einem endlosen Streit mit Lycos USA und der Trennung vom Internet-Zugangsgeschäft will sich Lycos Europe N.V. nun voll auf seine Web-Plattform konzentrieren.

Für den finanziellen Erfolg soll ab Mai Dr. Fred Wilsdorf (50) sorgen. Er tritt die Nachfolge von Lydia Lux-Schmitt als CFO an, die entnervt im Herbst aufgegeben hatte. Der neue Finanzchef war selbständiger Unternehmensberater und zuletzt Geschäftsführer einer privaten Vermögensverwaltungsgesellschaft. Ob er die Millionen für ein neues Geschäftsfeld gleich mitbringt? (rm)

Autor: BrittaW
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen