Hynix und SanDisk arbeiten zusammen

Data & StoragePolitikStorageUnternehmen

Der südkoreanische Speicherchiphersteller traf mit seinem US-Branchenkollegen ein weitreichendes Lizenzabkommen über Speicherchip-Komponenten.

Das gemeinsame Ziel von Hynix Semiconductor Inc. und der SanDisk Corp. sei ein Joint-Venture zur Herstellung von Speicherchips und dem gemeinsamen Verkauf von NAND-Speicherchiplösungen. Beide Unternehmen sprachen sich gestern noch dafür aus, gemeinsam gleichviel Kapital für dieses Ziel investieren zu wollen. (rm)

Autor: BrittaW
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen