Cebit 2007: Star Finanz präsentiert Star Money 6.0

Office-AnwendungenSoftware

Mit der neuen Version der Finanzsoftware können jetzt auch PayPal-Konten und Punktekonten wie Payback oder Miles&More verwaltet werden.

Shoppen im Internet boomt. Käufer und Verkäufer können mit Star Money 6.0 sämtliche Umsatzdetails ihrer PayPal-Konten verwalten. So lassen sich auch internationale Zahlungen direkt und kostenfrei versenden. Auf der Übersichtsseite des Programms werden außerdem alle giropay-Zahlungen angezeigt. Aus allen eingerichteten Girokonten werden dabei sämtliche Buchungen gebündelt, die über das Online-Bezahlverfahren getätigt wurden.

Alle aktuellen Lastschriften, bei denen Abbuchungen von den Konten des Anwenders erfolgen, listet Star Money im neuen Lastschriftradar auf der Übersichtsseite auf. So hat der User sofort im Blick, wenn sich jemand an seinem Konto bedient. Mit der neuen Version können nicht nur Lastschriftaufträge erstellt und eingereicht, sondern auch online widerrufen werden.

Wer will, verwaltet seine Bonussysteme oder Punktekonten mit der neuen Version. Immer mehr Anbieter von Servicediensten wie die Deutsche Bahn, Lufthansa oder Partnerverbünde bieten diese ihren Kunden an.

Star Money 6.0 unterstützt die Sicherheitsverfahren HBCI und FinTS. Die Software kommuniziert über eigene Schnittstellen mit den Kreditinstituten und nicht über das offene Internet. Das Programm kostet 49,90 Euro. Das Update für die Vorgängerversionen 4.0 oder 5.0 ist für 29,90 Euro erhältlich. (bwi)

Autor: BrittaW
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen