Business-Sprachkurse für Englisch, Spanisch und Französisch

JobsKarriereSoftware

Verhandlungssichere Fremdsprachenkenntnisse sind das Ziel der neuen Sprachlernsoftware von Digital Publishing.

Der Münchner Spezialist für Sprachlernsoftware Digital Publishing bringt neue Versionen seine Businesskurse für Englisch, Spanisch und Französisch. Die Kurse sollen auf alle wichtigen Situationen im Berufsleben vorbereiten und vermitteln innerhalb komplexer Gesprächssituationen zahlreiche Vokabeln und Redewendungen. Daneben werden auch Grammatik sowie Hör- und Textverständnis aufgefrischt.

Die Aussprache verbessert der Anwender via Mikro und Headset mit dem IntelliSpeech Aussprachetraining. Druckfunktion für eigene Lernhefte und Vokabelkarten sowie die Schnittstelle zu iPod, MP3-Player und Handy runden das Angebot ab.

Die Varianten für Englisch, Spanisch und Französisch sind als Sprachkurse für 49,99 Euro und als Intensivkurse für 99,99 Euro im Buch- und Fachhandel erhältlich.
Daneben gibt es für die genannten Sprachen auch Spezialtrainer. Sie konzentrieren sich auf Arbeitssituation wie Telefonieren, Verhandeln, Präsentieren oder Meetings. Für diese Programme verlangt der Hersteller jeweils 19,99 Euro. (mto)

Bild: Digital Publishing