HD-DVD-Player mit 1080p

Data & StorageKomponentenStorageWorkspace

Toshiba stellt auf der CeBit einen neuen HD-DVD-Player mit interessantem Preis-/Leistungsverhältnis vor.

Nach den Modellen HD-E1 und HD-XE1 folgt jetzt der HD-EP10. Der neue Toshiba-Player beherrscht als erstes Gerät der Reihe die Bildausgabe mit einer Auflösung von 1080p. Neben der Wiedergabe von HD-DVDs spielt der EP10 auch herkömmliche DVDs ab.


Bild: Toshiba

Dank DVD-Upscaling-Funktion werden DVD-Inhalte laut Hersteller in das High-Definition-Format hochgerechnet. HD-Material gibt der Toshiba-Player in 720p oder 1080p über die HDMI-Schnittstelle aus.

Besitzer von nicht HD-ready-TV-Geräten können alternativ auf einen analogen Komponenten oder S-Videoausgang zugreifen. Der Toshiba HD-EP10 soll bereits ab Ende März für 750 Euro erhältlich sein. (mot)