Spielehersteller heuert Musikproduzenten an

WorkspaceZubehör

Musik für Spiele wird immer wichtiger, Märkte verschieben sich weiter weg vom Tonträger.

Für das aktuelle Musikspiel Beaterator für die Sony Playstation Portable hat Rockstar Games (GTA u.a.) den Sänger Justin Timberlake und den bekannten US-Produzenten Timbaland unter Vertrag genommen.

Dieses Engagement hochrangiger Pop-Musiker und -Produzenten verdeutlicht die Marktverschiebung weg vom klassischen Tonträger (Audio-CD oder Online-Kopie) und hin zum interaktiven Unterhaltungsprodukt. (fe)

(Bild: Rockstar Games)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen