Streithähne Telekom und ver.di verhandeln

IT-ManagementIT-ProjekteNetzwerkeTelekommunikation

Die Deutsche Telekom und der Gewerkschafts-Verband ver.di nehmen am Mittwoch die Verhandlungen zum geplanten Konzernumbau auf.

Morgen ist es soweit: Die Deutsche Telekom und der Gewerkschaftsverband ver.di beginnen ihre Verhandlungen. Kommende Woche tagt dann die große Verhandlungskommission. So eine Pressemitteilung des Unternehmens.

“Wir begrüßen, dass ver.di unserem Gesprächs- und Verhandlungsangebot gefolgt ist. Nun wollen wir im Interesse des Unternehmens und vor allem der Mitarbeiter zügig zu einem Verhandlungsergebnis kommen.”, so die Telekom.

Der Konzern zeigt sich bereitwillig, für die neuen Gesellschaften Tarifverträge abzuzschließen. Zudem werden die Beschäftigungs-Bedingungen für die Mitarbeiter ein Verhandlungs-Gegenstand werden. (mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen