Media-Portal Vorlauf
Aufnahmen früher starten

Office-AnwendungenSoftware

Geben Sie der Aufnahme
mit Media-
Portal Spielraum
für zeitlich ungenaue
Sendungen.

Timer-Programmierung ___

Manche Sendungen starten früher als angegeben.
Und nichts ist schlimmer, als die ersten Minuten zu
verpassen. Geben Sie daher bei der Timer-Programmierung
stets einen gewissen Vorlauf. Auch etwas
Extrazeit nach der Aufnahme ist wichtig, denn Programmverschiebungen
oder Verzögerungen beim
Spielstart können Ihnen die ganze Aufnahme vermasseln.
In MediaPortal lassen sich beide Werte
generell für alle Aufnahmen einstellen. Starten Sie
dazu das Setup, und wählen Sie Television/Recording.
Geben Sie bei Start Recording eine geringe
Vorlaufzeit ein, zehn Minuten sind nicht schlecht.
Geben Sie bei Stop Recording eine hohe Vorlaufzeit
an. 30 Minuten sind das mindeste, vor allem bei
Sendern, die für Verspätungen bekannt sind.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen